Über mich

Loading...

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom; sobald man aufhört, treibt man zurück!“

(Lao-tse, chinesischer Philosoph)

  • 1981 erblickte ich in Dillingen/Donau das Licht der Welt *
  • 1998 Realschulabschluss; St.-Bonaventura-Realschule Dillingen/Donau
  • 2001 Abschluss Arzthelferin; Ausbildungsstätte: Praxis Dres. Nolde/Beck; Orthopädie; Dillingen/Donau
  • 2004 Krankenpflegeexamen; Gesundheits- und Krankenpflegerin; Ausbildungsstätte: Krankenhaus St. Elisabeth; Dillingen/Donau
  • 2009 Abschluss Fachweiterbildung; Fachgesundheits- und Krankenpflegerin Nephrologie; Klinikum Nürnberg Süd
  • 2013 erfolgreich abgelegte amtsärztliche Prüfung zur Heilpraktikerin / München Land; Erlaubniserteilung: Landratsamt Weilheim/Schongau
  • 2014 SMT-Therapeutin nach Dr. med. Graulich, Ottobeuren;

    sowie Fortbildungen in:
    Triggerpunktbehandlung, Schröpfen, Ohrakupunktur sowie Microkinesi am Zentrum für Naturheilkunde, München

  • 2015 Fortbildungen in Microkinesi und Golgitherapie am Zentrum für Naturheilkunde, München
  • 2016 Intensivkurs in faszialer Osteopathie; FDM Faszien Distorsionsmodell nach Typaldos an der Akademie für myofasziale Schmerztherapie in Landsberg am Lech
  • 2016 Abschluss Microkinesitherapeutin am Zentrum für Naturheilkunde, München
  • 2018 Fasziale Tensegrity Massage an der Akademie für myofasziale Schmerzen in Landsberg am Lech

… ich freue mich darauf immer wieder neue Buchten anzusteuern um Neuland zu entdecken, neue Erfahrungen zu sammeln und auch bei Bedarf gegen den Strom zu rudern.